Olympia lässt grüßen!

Der Deutsche Judo-Bund (DJB) bietet auch im Olympiajahr 2016 wieder einige Mitmach-Aktionen an. Olympiagrüße an die Athleten, Selfie-Action und soziale Projekte werden auf der Olympia-Website des DJB vorgestellt. Und es gibt auch etwas zu gewinnen.

 

Selfie-Action!

Im Rahmen der Foto-Aktion „Rio“ habt ihr die Möglichkeit, eurer Kreativität freien Lauf lassen. Druckt das Rio-Logo des DJB aus und fotografiert euch vor einem speziellen Hintergrund, mit Verkleidung oder einfach in eurem Dojo. Es ist alles erlaubt, Kreativität ist erwünscht. Ob Foto oder Selfie, Einzelperson oder Gruppe, alle Möglichkeiten stehen euch offen.

Einsendeschluss ist der 28.07.2016. Schickt eure Fotos an Marie Breier: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Informationen zur Aktion und den Teilnahmebedingungen findet ihr hier. Im Anschluss werden die besten drei Fotos auf Facebook gewählt. Die Gewinner erhalten ein DJB-Fanpaket.

 

Grüße aus der Heimat

Außerdem habt ihr die Möglichkeit, unseren DJB-Athleten #Olympiagrüße zukommen zu lassen. Malt ein Bild, zeichnet ein Comic oder lebt euch anderweitig kreativ aus. Die #Olympiagrüße aus der Heimat werden mit nach Rio genommen und dort gut sichtbar für unsere Athleten präsentiert. Sie dienen unseren Judoka als Motivation. Also fleißig teilnehmen und zum Erfolg der Mannschaft beitragen! Weitere Informationen erhaltet ihr auf der Olympia-Website des DJB.

Zudem gibt der DJB noch Tipps zur Durchführung der JUDOlympics und weist auf das soziale Projekt „Rio bewegt.uns“ hin. Alle „Olympia-Aktionen“ findet ihr auf der Olympia-Website des DJB in der Rubrik „Aktionen“.

Macht fleißig mit bei den genannten Aktionen, seid kreativ und unterstützt unsere Judoka bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro!